Háfeti fra Ågreneset

NO2003109282

Abstammung

Vater (V)Trúr frá Wetsinghe (Reiteig. 8,48)
Vater vom Vater (VV)Týr vom Rappenhof (Reiteig. 8,47)
Mutter vom Vater (VM)Hrefna vom Wiesenhof
Mutter (M)Hlín frá Feti (Reiteig. 8,64)
Vater der Mutter (MV)Kraflar frá Miðsitju (Reiteig. 8,40)
Mutter der Mutter (MM)Hrund frá Skálmholti

 

Fuchs mit heller Mähne

geb.: 2003
Stockmaß
: 1,42 m

Decktermin: auf Nachfrage an der Hand
auf dem Gestüt Hemsberg
Decktaxe:  850,00EUR; FIZO-Geprüfte- oder LK 1 Stuten 750,00 EUR

Veranlagung / Beschreibung:

 

Háfeti ist ein auffällig schöner Hengst mit viel Ausstrahlung und elegantem Gebäude. Seine Eltern waren beide Zuchtweltmeister! Trúr frá Wetsinghe, der berühmte Sohn von dem ebenfalls Weltmeister Tyr vom Rappenhof, erreichte auf der WM 1999 in Rieden eine Reiteigenschatfsnote 8,48, viergängig! Er erhielt für fast jeden Gang die 9, Gallopp sogar die 9,5. Háfetis Mutter, Hlín frá Feti, wurde in dem Jahr 2001 Zuchtweltmeisterin, sie erzielte eine Reiteigenschaftsnote von 8,64 - 8,5 für alle Gänge und die 9,0 für Galopp und Gehwille!

Diese beiden Eltern spiegeln sich sehr gut in ihm wieder, er hat immer sehr viel Gehwille, sein Tölt sprudelt bis ins hohe Tempo! Auch im Sport konnte sich Háfeti unter Beweis stellen, er ist immer kostant in der T1 und V1 unterwegs. Seine erzielten Höchstnoten waren in der T1 7,67 und der V1 7,17.

 

ExterieurReiteig.
Kopf8,5Tölt8,5
Hals-Widerrist-Schulter8Trab7
Rückenlinie-Kruppe7Pass6,5
Proportionen8,5Galopp9
Gliedmaßen8Charakter und Gehwille9
Stellung7,5Form unter dem Reiter8,5
Hufe8,5Schritt9
Mähne-Schweif7,5Reiteigenschaften8,13
Exterieur8,08Langsamer Tölt8
Langsamer Galopp8,5
Gesamt8,11